Zum Hauptinhalt springen

2. STV Synchronisation einrichten - Wissensdatenbank / Verbände / STV - Fairgate DeskPro

2. STV Synchronisation einrichten

Autorenliste

STV Synchronisation einrichten


Die Verbindung der beiden Systeme von Fairgate und STV muss mit den folgenden Schritten erstellt werden. Erst danach können Sie mit dem Onboarding weiterfahren STV-Onboarding . Bitte wenden Sie sich an den STV-Verband wenn Sie nicht sicher sind wo Sie das Token finden im STV-Navision oder sonstige Fragen zu STV. https://www.stv-fsg.ch/de/ 


1. Fairgate und STV-Navision im Browser öffnen

  • Gehen Sie im Fairgate in die Vereinseinstellungen und dort ins STV Register.
  • Gehen Sie im STV-Navision in die Vereinskarte, dann in die Vereinsschnittstelle.

2. Token aus STV-Navision kopieren

  •  Dort das Häckchen setzen bei "Datenschutzbestimmungen akzeptiert" und den Token aus "Webdienst-Zugriffsschlüssel" in die Zwischenablage kopieren.

3. Token ins Fairgate einfügen

  • Aktivieren Sie die API in Fairgate. Sie können jederzeit die Synchronisation hier unterbinden indem Sie diese auf "Deaktiviert" schalten.
  • Der kopierte Token nun im Fairgate ins Feld "STV API Token" einfügen.
  • Fügen Sie ins Feld "STV Vereins ID" Ihre STV Club-ID ein.
  • Testen Sie die Verbindung mit dem Teste-Authentifizierung-Button. War die Verbindung erfolgreich können Sie mit dem Onboarding weitermachen STV-Onboarding. Falls es Fehler gibt, dann überprüfen Sie bitte ob Ihre Eingaben korrekt sind und nicht Sonderzeichen oder Leerschläge enthalten.


Hilfreich Nicht hilfreich

0 von 2 Personen fanden diese Seite hilfreich