Zum Hauptinhalt springen

Event-Hierarchie - Wissensdatenbank / Kurse- und Events / Eventbezogene Einstellungen - Fairgate DeskPro

Event-Hierarchie

Autorenliste

Die Event-Hierarchie zeigt an, welche Einzel-Veranstaltungen Teil eines grösseren Events sind. Zur Demonstration wurde ein Sommer-Feriencamp angelegt und anderen Events dieses Camp als „Übergeordneter Event“ zugewiesen.

Als letztes Teil-Event wurde eine Gespenstergeschichte erstellt. Und jetzt soll diese nicht nur Teil des Camps sein, sondern ganz spezifisch zur Nachtwanderung gehören.

In „Event-Hierarchie“ kann man die Einträge per drag&drop greifen und ziehen, wenn man die drei Punkte gedrückt hält, die links auftauchen, sobald man mit der Maus über die Einträge fährt. Damit ist es möglich, Einträge sowohl in der Reihenfolge umzusortieren als auch einzurücken.


Sobald der Mauszeiger losgelassen wird, fragt das System „Wollen Sie die Position des gewählten Events ändern?“. Bei einer Bestätigung, wird die Änderung sofort systemweit übernommen.


Der Schalter „EIN“ / „AUS“ am rechten Rand stellt ein, ob Ihr Event veröffentlicht ist (EIN) oder nicht (AUS). Der kleine rote Mülleimer löscht die Veranstaltung, Sie werden dann um Bestätigung des Vorgangs gebeten. Und das grüne Plus-Zeichen öffnet das Datenblatt zum Neu-Erstellen einer Veranstaltung, wobei das Feld „Übergeordneter Event“ direkt mit dem Event befüllt wird, dessen Plus Sie gedrückt haben:



Hilfreich Nicht hilfreich

3 von 6 Personen fanden diese Seite hilfreich